Gesamtperspektive Flusslandschaften – ein Grundlagenprojekt der Regionale 2016

Die Regionale 2016 lebt von den Projektideen, die viele kreative und engagierte Menschen ausarbeiten und kontinuierlich weiter entwickeln. Neben diesen Einzelprojekten bringt die Regionale zu wichtigen Zukunftsthemen übergreifende Grundlagenprojekte auf den Weg, die als Inspiration für konkrete Projekte vor Ort dienen und in der ganzen Region Wirkung entfalten sollen.

Eines dieser Grundlagenprojekte ist die Gesamtperspektive Flusslandschaften: Sie wirft einen fachübergreifenden Blick auf die Flusssysteme in der Region. Dabei geht es um Gewässerökologie und Naturschutz, Städtebau und Architektur, Hochwasserschutz, Landschaftsbild und Flusserleben. Außerdem beleuchtet sie das Wesen der hiesigen Flusslandschaften: Ihre Entstehung, ihre Eigenheiten und besonderen Entwicklungsmöglichkeiten. Sie bringt Licht ins Dickicht der Regelwerke, Zuständigkeiten, Planungen und Interessen und trägt aktuell laufende sowie geplante Projekte übersichtlich zusammen.

Als zentrales Ergebnis werden Richtungen aufgezeigt, in die sich die Flüsse und Bäche der Region weiterentwickeln können. Wie das funktioniert, ist in einem praxisorientierten "Werkzeugkasten" und einem Handbuch zusammengestellt. Was dabei herauskommen kann, veranschaulichen die vielen ganz unterschiedlichen Projekte an und mit den Flüssen, die im Rahmen der Regionale 2016 vorangetrieben werden.

Zu kompliziert? Nehmen Sie sich einfach drei Minuten Zeit für unseren Erklärfilm. Oder werfen Sie einen Blick in das Anwenderhandbuch.

Mittlerweile ist auch eine erste Zwischenbilanz mit Handlungsempfehlungen veröffentlicht worden.

Aktuelles

Mittwoch, 04.05.2016

Stimmen zur Auftaktveranstaltung in Coesfeld

Mehr als 600 Gäste verfolgten am vergangenen Freitag das Bühnenprogramm der Auftaktveranstaltung. Wir haben einige Stimmen zum Start des Präsentationsjahres zusammengefasst.

Montag, 02.05.2016

Fotogalerie: Richtig viel los am Auftaktwochenende

Das ZukunftsLAND ist am Wochendende in das Präsentationsjahr gestartet - und zwar mit Aktionen an vielen unterschiedlichen Orten. Gleich 16 Veranstaltungen standen am Samstag (30.4.) und Sonntag (1.5.) auf dem Programm.

Sonntag, 01.05.2016

Hannelore Kraft eröffnet das Präsentationsjahr der Regionale 2016

NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat am Freitagnachmittag das Präsentationsjahr der Regionale 2016 eröffnet. Gemeinsam mit den 600 Gästen der Auftaktveranstaltung in Coesfeld gab sie mit Hilfe von Trillerpfeifen den Anpfiff für das Regionale-Jahr. Bis Sommer 2017 stehen jetzt unter dem Motto ...

Sonntag, 01.05.2016

Fotogalerie: Die Auftaktveranstaltung im Bild

Die Regionale 2016 ist in das Präsentationsjahr gestartet. Von der Auftaktveranstaltung am 29. April in Coesfeld steht jetzt eine Fotogalerie bereit. Reinklicken!

Mittwoch, 23.12.2015

Wir blicken zurück: Das war 2015!

Das ZukunftsLAND nimmt immer konkretere Formen an. Was zu Beginn der Regionale 2016 noch in weiter Ferne lag und höchstens durch ein Fernglas zu erkennen war, baut sich jetzt Stück für Stück vor uns auf.

Infos

Zwischenbilanz

Erfahrungen mit der Anwendung der Gesamtperspektive Flusslandschaften!

Weiterlesen!

Anwendungs-Beispiele

Erfahrungen anhand der beiden Projekte "BerkelSTADT Coesfeld" und "Gewässerkonzept Schlinge / Boven Slinge"!

Herunterladen!

Erklärfilm Flusslandschaften

Nehmen Sie sich drei Minuten Zeit für eine knappe Einführung in die Gesamtperspektive Flusslandschaften!

Zum Clip